Was sind wir ohne unsere Geschichten?

Bertha Benz and Carl Benz in 1894. Picture used with kind permission of Mercedes-Benz Classic. Source: Mercedes-Benz Classic

Mercedes Benz: B wie Bertha

Deutschland, 1888. Es war eine Welt, die auf das Klappern der Hufe angewiesen war und getrieben von Pferdestärken. Pferdetaxis, Pferdebusse, Kutschen und co. belebten die Straßen- mit Geräuschen und Gestank. Das ging so weit, dass sich mit dem Wachstum der Städte eine neue Krise anbahnte- die Pferdekotkrise. Ganz richtig. Ohne die Erfindung des Automobils wären die Straßen Londons bis 1940 unter drei Metern Pferdescheiße begraben gewesen. Was viele nicht wissen: Dass sich Autos durchgesetzt haben, ist zu einem großen Teil einer Frau zu verdanken. Bertha Benz.

Read More »
A great location to take some relaxed photos: The Casa dell' Architettura in Rome.

Rom entdecken: Meine Top Drei Tipps

Vintage, Foto location und Designmarkt: Eine Auszeit zwischen den Kulturschätzen und Ausstellungen Roms muss sein. Darum gibt’s an dieser Stelle meine drei liebsten Tipps für Rom. P.S.: Dieser Artikel ist unbezahlt, ich wollte einfach meine Entdeckungen mit euch teilen.

Read More »
Taleslikeart.com walking through the Upper Belvedere in Vienna.

Das Obere Belvedere in Wien: Eine Oase für den Geist

Es war einer dieser Tage: Grau, stressig und ich nicht gerade inspiriert, obwohl ich noch einiges an kreativer Arbeit zu erledigen hatte. Ein guter Zeitpunkt also, um eine Pause einzulegen und durch die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten des Oberen Belvedere in Wien zu spazieren: Ein kurzer Ausflug in diese wunderschönen Kulturschatz in Wien- und einen meiner liebsten Rückzugsorte.

Read More »
The story of Negin Rezaie at Weltmuseum Wien.

Weltmuseum Wien: Die Macht der Dinge

Das Weltmuseum Wien bietet aktuell ein neues Format an, in dem Besucher in einer Mischung aus Performance, Dialog und Museumsbesuch durch Szenen der Migration geführt werden. Ein Abendspaziergang zwischen Tee und dem Drachentattoo Erzherzog Franz Ferdinands.

Read More »

Der Wiener Justizpalast: Stein und Waage

Insider Tipp: Der Justizpalast in Wien. Er ist einer der schönsten Orte Wiens und von Touristen noch unentdeckt. Der Eintritt ist frei. Die Geschichte des Gebäudes bewegend. Und der Ausblick aus dem Café am Dach ein Traum.

Read More »

Weimar: Die berühmte Anna Amalia Bibliothek

Bis heute gilt Weimar als Zentrum der Kultur und beherbergt eine berühmte Bibliothek. Maßgeblich daran beteiligt war eine starke Frau, die Konventionen brach und Kultur brachte: Herzogin Anna Amalia von Braunschweig-Wolfenbüttel.

Read More »
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

© 2019 Tales Like Art. All Rights Reserved.​