Claude Monet: Der Duft von Sonne auf dem Wasser

  • Post author:
  • Post published:Juni 21, 2019

Eine Flucht an einem Sommertag- in den Impressionismus. Die Sammlung Batliner in der Albertina ist ein kleines Paradies für Liebhaber der klassischen Moderne. Was von meinem Besuch hier blieb, das waren freie Farben, die vor dem inneren Auge verschwammen. Von flimmernder Sommerluft über einem Seerosenteich: Ein Blick auf die schwimmenden Seiten Monets.

Continue Reading Claude Monet: Der Duft von Sonne auf dem Wasser
Kosmos & tote Schmetterlinge: Fresken der Villa Medici in Rom
The frescoes display mythological creatures and cosmological allegories.

Kosmos & tote Schmetterlinge: Fresken der Villa Medici in Rom

  • Post author:
  • Post published:Juni 2, 2019

Medici. Schon in jungen Jahren hat mich diese Familie fasziniert, die nicht nur mit einmaliger strategischer Schläue geherrscht hat, sondern auch einige der bedeutendsten Werke der Renaissance in Auftrag gab. Mehr noch: Kunst war für sie ein wichtiges Werkzeug, das auf raffinierte Weise für den Machterhalt eingesetzt wurde. Der Einfluss der Medici hat in der gleichnamigen Villa in Rom eine Schönheit manifestiert, die fast schon erschreckt. Ein Besuch war also Pflicht.

Continue Reading Kosmos & tote Schmetterlinge: Fresken der Villa Medici in Rom
Das Obere Belvedere in Wien: Eine Oase für den Geist
Taleslikeart.com walking through the Upper Belvedere in Vienna.

Das Obere Belvedere in Wien: Eine Oase für den Geist

  • Post author:
  • Post published:Mai 23, 2019

Es war einer dieser Tage: Grau, stressig und ich nicht gerade inspiriert, obwohl ich noch einiges an kreativer Arbeit zu erledigen hatte. Ein guter Zeitpunkt also, um eine Pause einzulegen und durch die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten des Oberen Belvedere in Wien zu spazieren: Ein kurzer Ausflug in diese wunderschönen Kulturschatz in Wien- und einen meiner liebsten Rückzugsorte.

Continue Reading Das Obere Belvedere in Wien: Eine Oase für den Geist
Weltmuseum Wien: Die Macht der Dinge
The story of Negin Rezaie at Weltmuseum Wien.

Weltmuseum Wien: Die Macht der Dinge

  • Post author:
  • Post published:Mai 16, 2019

Das Weltmuseum Wien bietet aktuell ein neues Format an, in dem Besucher in einer Mischung aus Performance, Dialog und Museumsbesuch durch Szenen der Migration geführt werden. Ein Abendspaziergang zwischen Tee und dem Drachentattoo Erzherzog Franz Ferdinands.

Continue Reading Weltmuseum Wien: Die Macht der Dinge
Rothko in Wien: Leichtigkeit zwischen Klarheit und sakralem Ernst
Tales like Art visiting the great exhibition of Mark Rothko in Vienna.

Rothko in Wien: Leichtigkeit zwischen Klarheit und sakralem Ernst

  • Post author:
  • Post published:Mai 14, 2019

Es ist moderne Kunst zum Träumen. Aktuell und zum ersten Mal widmet das Kunsthistorische Museum in Wien Mark Rothko eine Ausstellung. Einzigartig schön und mit reichlich Platz für eigene Gedanken, trotz der vielen Besucher. Hier die prägnantesten Eindrücke.

Continue Reading Rothko in Wien: Leichtigkeit zwischen Klarheit und sakralem Ernst
Seiten pflücken im Literaturmuseum in Wien
One of the very sweet arranged corners at the Literature Museum of Vienna.

Seiten pflücken im Literaturmuseum in Wien

  • Post author:
  • Post published:April 28, 2019

Ein regnerischer Tag und die ewige Frage: Buch oder Museum? Geht doch beides. Also habe ich diese Woche das Literaturmuseum der österreichischen Nationalbibliothek in Wien besucht. Und das hatte es in sich...

Continue Reading Seiten pflücken im Literaturmuseum in Wien